Ihr Warenkorb
keine Produkte

Burghaus Stahlwaren ist ein traditionelles Solinger Familienunternehmen, 
welches sich auf die Herstellung von typischen Solinger Schneidwaren und Werkzeuge ausgerichtet hat.
Der Firmengründer und Inhaber kümmert sich noch persönlich um einen reibungslosen Ablauf in der Produktion.
Auch das stätige Weiterentwickeln von Produkten und Produktionsabläufen ist hier noch Chefsache.
Unterstützt wird er hierbei von der Familie, sowohl seine Ehefrau als auch zwei seiner Kinder sind heute mit im Betrieb tätig. Wohl nicht zuletzt durch den Einsatz der gesamten Familie ist Burghaus Stahlwaren heute eines von leider nur noch wenigen in Solingen herstellenden Unternehmen für geschmiedete Schneidwaren.



1978: Beginn der Selbstständigkeit mit Lohnschleifarbeiten und Besteckreparaturen

1985: Übernahme Fa. Wester  Herstellung von geschmiedeten Besteckklingen, Gabeln

1990: Erweiterung der Produktion durch  CNC Schleif- und Poliermaschinen

2002: Übernahme der Traditionsschmiede Broch, Programmerweiterung mit geschmiedeten Jagdmesserklingen

2011: Übernahme des insolventen Konkurenten Nippes Technik, GmbH, Hersteller von geschmiedeten Klingen

2011: Umzug in das neue Gebäude:  Obere Dammstrasse 18

2012: Erweiterung der Schmiedekapazitäten durch die Übernahme der Gesenkschmiede  August Schauch; dadurch auch die            Programmerweiterung: Fertigung von Werkzeugzangen, Sonderzangen

Shopsystem by Gambio.de © 2012